Evangelische Kirchengemeinde A.B. Hermagor
1
Dienstag, 07 Mai 2019 11:51

Konfirmation bei Schneefall

Am Sonntag 05.05.2019 fand – bei Schneefall – die „Grüne Konfirmation“ in der Schneerosenkirche Hermagor statt.

Ein „Schlüsselereignis“ in zweifacher Hinsicht war die Konfirmation 2019 für insgesamt 12 junge evangelische Christinnen (7) und Christen (5)
der Pfarrgemeinde Hermagor-Watschig.

Zum einen war es für alle Festgottesdienst-Besucher ungewöhnlich, Anfang Mai bei starkem Schneefall zur Schneerosen-Kirche zu kommen,
und zum anderen wurde den „grünen“ Konfirmandinnen und Konfirmanden vom Pfarrer-Ehepaar Reinhard und Veronika Ambrosch im überaus festlichen Rahmen
anschauend dargestellt, dass Konfirmation ein echts „Schlüsselereignis“ in ihrem jungen Leben ist.  

Namens des Presbyteriums und der Gemeindevertretungen von Hermagor und Watschig ermunterte Kurator Karl Wassertheurer in seinen Grußworten
die Konfirmanden ebenfalls dahingehend, in ihrem weiteren Leben stets zielstrebig, aufrichtig und ehrlich in allen Lebenslagen zu sein, aber trotz aller Verlockungen
und Errungenschaften der modernen Zeit auch nie unseren Glauben, die Basis unseres Seins, zu vergessen, weil wir alle ja nur Gäste auf dieser Erde sind.

Musikalisch begleitet wurde der Konfirmations-Gottesdienst vom Bläser-Quartett „Blechhaufen junior“ (Helena Pirker, Georg und Leopold Mayerhofe, Noah Thurner)
sowie von Verena Grolitsch am Klavier und Stefan Pirker an der Trompete.

 

Namen der Konfirmandinnen und Konfirmanden, in alphabetischer Reihenfolge:

Grumbeck Andreas, Hofer Maximilian, Jank Anna-Maria, Jank Marvin,
Kandolf Kristina, Kapeller Elias, Krisper Hannah, Liaunig Emelie, Maier Sarah,
Simschitz Teresa, Walker Daniel und Weixelbraun Aileen.